Lehrbienenstand
Lehrbienenstand

Der Bienenzuchtverein Saarburg realisierte Dank großartiger Unterstützung des Forstamtes Saarburg den Bau eines Lehrbienen-Standes.
Standort ist der Trassemer Waldlehrpfad.
Vielen dürfte bekannt sein, dass die beliebten Wald-Jugendspiele dort ausgetragen werden. Im Jahr 2008 ist als Termin der 04. und 5 Juni vorgesehen.
Bei den Wald-Jugendspielen besuchen die 3. und 7. Schulklassen des Landes den Waldlehrpfad, um ihr Wissen rund um die Natur zu erweitern und dies hautnah in Kontakt zur Natur.
Neben den bekannten Stationen wird den Jugendlichen dieses Jahr ein neues Schwerpunkt-Thema geboten; und zwar die Honigbienen.

Aufgrund einer speziellen Bauweise im inneren des neu errichteten Pavillons, bietet sich nun die Möglichkeit, Honigbienen bei ihrem emsigen Treiben gefahrlos zu beobachten. Zudem ermöglicht ein Bienen-Schaukasten den Einblick direkt ins Bienenvolk. An beiden Tagen der Wald-Jugendspiele geben Imker des Bienenzuchtvereins Saarburg gern Auskunft über das faszinierende Leben der Honigbienen.

Soviel sei jetzt schon verraten:
Schwarz-Gelbe Ringe tragen unsere Honigbienen nicht. Die gehören anderen, ebenfalls nützlichen Insekten.

Dass Bienen “Begeisterung” auslösen können, werden seit einigen Wochen wohl auch die neuen Probe-Imker bestätigen können. Dieselben betreuen unter Anleitung eines erfahrenen Imkers des Bienenzuchtvereins dort ihre eigenen Bienenvölker. Sogar der erste Honig der Saison 2008 konnte kürzlich schon geschleudert werden, den die Probeimker mit nach Hause nahmen. Sicherlich ein ganz besonderer Brotaufstrich, wenn man bedenkt, dass “die eigenen Bienen” ihn erzeugten.

Da die Imkerei in Deutschland seit vielen Jahren rückläufige Zahlen aufweist, möchte man mit dem Lehrbienenstand das Interesse der Bevölkerung, insbesondere bei den Jugendlichen wecken. Honigbienen leisten jährlich einen enormen Beitrag zum Erhalt der heimischen Flora und Fauna.

Und wer denkt schon beim Biss in den Apfel darüber nach, dass ohne die notwendige Bestäubung, dieser erst gar nicht entstanden wäre?
Ein alter Spruch besagt: Willst Du Gottes Wunder sehen, musst Du zu den Bienen gehen !

Das nächste Monatstreffen der Imker ist am heutigen Mittwoch, 04.06.2008 20:00 Uhr im Hotel-Restaurant Jungblut in Saarburg-Beurig. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.01

Forstamt errichtet mit Imkern Lehrbienenstand
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar